DER E-COMMERCE-ERLEBNISSTAND

LOGIMAT/TRADEWORLD 08.-10.03.
Halle 6, D45 – NEUE MESSE STUTTGART

MULTICHANNEL KNOW-HOW

Die effiziente Verknüpfung der Vertriebskanäle “Online” und “Offline” und die damit verbundenen Themengebiete, wie z.B. “Multichannel” “Omni-Channel” oder “Cross-Channel” sind in aller Munde. Die Standfläche von E-Commerce-Partner präsentiert den gesamten E-Commerce gebündelt auf einer Fläche. Interessenten erfahren in angenehmer Atmosphäre Praxis-Know-how und Branchenwissen von Spezialisten aus den verschiedensten Disziplinen des E-Commerce.

ERLEBBARER
E-COMMERCE

In einer Wohnzimmerlandschaft stehen Smartphones, Tablets, Laptops und unterschiedliche Technologien zur Verfügung, um modernste Entwicklungen des Online-Handels erlebbar zu machen. In Panel-Diskussionen und Keynotes präsentieren Experten aktuelle Vorträge und laden das Publikum zur aktiven Diskussion ein. Des Weiteren werden kooperative Konzepte zwischen Hersteller und Handel aufgezeigt und Möglichkeiten demonstriert, wie der lokale Handel optimal in den E-Commerce eingebunden werden kann.

HOCHKARÄTIGE PARTNER

Die Auswahl des richtigen Dienstleister oder die Kombination aus den richtigen Partnern stellt die Weichen für ein erfolgreiches E-Commerce-Projekt. Auf der Standfläche der E-Commerce-Partner haben Sie Spezialisten aus den Bereichen Payment, Webshop-Lösungen, Strategie/Beratung oder Online-Marketing vor Ort. Dabei spielt die langjährige Erfahrung mit unterschiedlichen E-Commerce-Projekten und Multichannel-Anforderungen bei der Auswahl der E-Commerce-Partner eine zentrale Rolle.

E-COMMERCE PARTNER–DER NEUE TREFFPUNKT

AUF DER TRADEWORLD, MESSE STUTTGART

STANDVISUALISIERUNGEN

STIMMEN ZU E-COMMERCE-PARTNER

...

„Innovative Handelsprozesse für B2B und B2C erfordern branchenspezifische Lösungen. Dabei sind komplexe Integrationen und reibungsfreie Schnittstellen zentrale Themen für eine effiziente Wertschöpfungskette. Wir freuen uns auf digitale Stärke mit spezialisierten Partnern!“

Timo Weltner, CEO NETFORMIC GmbH 
...

"Der Konzeptmessestand verbindet, was zusammen gehört: Der digitale Handel ist kein rein virtuelles E-Commerce-Thema. In Stuttgart wird die breite Palette der relevanten Themen für moderne Handelsprozesse und ihre Partner kompakt vorgestellt."

Markus Weber, Geschäftsführender Gesellschafter COMMERCE4 GmbH
...

"Multichannel Ausrichtung und logistische Geschwindigkeit sind wichtige Faktoren, um den steigenden Konsumentenanforderungen im Online-Handel gerecht zu werden. E-Commerce-Partner bietet Ihnen gebündeltes Wissen und Kontakt zu den passenden Partnern."

Mathias Thomas, Geschäftsführender Gesellschafter gaxsys GmbH
...

„Die TradeWorld ist eine ideale Gelegenheit für uns zum Networking und Erfahrungsaustausch. Die spannende Mischung der Themen verspricht ein tolles Event mit wertvollen neuen Informationen aus allen für uns relevanten Bereichen.“

Sebastian Hamann, Vorstand shopware AG
...

"Die TradeWorld bietet ein gutes Konzept und wir sind bereits sehr gespannt, wie erfolgreich sie für uns werden wird. Wir freuen uns auf eine lebendige und spannende Messe mit starken Partnern an unserer Seite.“

Christian Hagemeyer, Geschäftsführer, econda GmbH

AUSSTELLER

BEI E-COMMERCE-PARTNER

AUSSTELLER

ÜBERBLICK & INFORMATIONEN

commerce_4_logo_2

Commerce4

Digitale Vertriebskanäle erschließen meint mehr als Online-Shops bauen. Was im digitalen Handel existenziell wichtig ist, fügt COMMERCE4 zusammen. Wir beraten bedarfsorientiert und bewerten die erfolgsversprechendsten Szenarien, die technisch wie auch strategisch unterschiedlich aufgehängt sein können. Die Ideallösung wird professionell projektiert, damit das Projekt termin- und budgetgerecht mit allen zugesicherten Funktionalitäten online geht. COMMERCE4 setzt auf eine modulare Entwicklung, damit zukünftige Erweiterungen und Updates möglich sind. Am Ende ist das “wie” nicht weniger entscheidend als das “was”, damit allen Akteuren E-Commerce Spaß macht und gemeinsamen Erfolg bringt.

econca_logo_neu_ohne_rahmen-150x150_NEU-150x150

Econda GmbH

econda zählt zu den führenden Anbietern von Personalisierungs- und (Web-)Analyse Lösungen auf dem europäischen Markt. Mit den Data-Driven E-Commerce und Content Suites bietet econda Komplettlösungen für datengetriebenen und kundenzentrierten E-Commerce und Digital Relationship Management.
Mehr als 1.000 Kunden in 20 Ländern setzen auf die innovativen Lösungen von econda. econda Kunden profitieren darüber hinaus von einem Netzwerk aus 360 Technologie- und Agenturpartnern.
econda – member of PI/A.

eFulfilment_Logo_ohne_Rahmen

eFulfilment Transaction Services GmbH

Die eFulfilment Transaction Services GmbH wurde 2004 als Technologieanbieter mit Spezialisierung auf Multichannel-eBusiness gegründet. Mit der eF|CommerceEngine als ausgereiftes Multichannel-System sind wir seither erfolgreich am internationalen Markt aktiv. Zu unseren Kunden zählen wir sowohl große, weltweit agierende Konzerne als auch den kleineren Mittelstand.

eos_no_subline_logo_ohne_rahmen

EOS Deutschland GmbH, Geschäftsbereich B2B

Mehr Umsatz. Aber 100 % sicher! Mit EOS Rechnungskauf.

Sie suchen nach einer Lösung, mit der sich der Kauf auf Rechnung auch im B2B-E-Commerce in eine sichere Zahlart verwandeln lässt? EOS bietet die Lösung:

• Check-Out in Echtzeit – auch für gewerbliche Kunden
• Abwicklung aller Zahlarten in SAP
• White-Label – Alle Rechnungen tragen Ihr Logo und Ihre Bankverbindung
• 100% Sicherheit bei Rechnungen an gewerbliche Kunden

EOS Deutschland B2B ist die führende Organisation für effizientes Management debitorischer Risiken im B2B-Segment in Deutschland. Zusammen mit den operativen EOS KSI Gesellschaften steht EOS Deutschland für professionelle, maßgeschneiderte und ganzheitliche Lösungen, die den gesamten Lebenszyklus einer Forderung abdecken. Hierzu zählen die folgenden Geschäftsbereiche:

• Kreditmanagement
• Debitorenmanagement
• Forderungsmanagement im In- und Ausland
• Technologie / Consulting

Ziel ist es, das Management debitorischer Risiken so effizient wie möglich zu gestalten. Die EOS KSI Gesellschaften sind nach DIN ISO 9001 und ISO/IEC 27001 zertifiziert. Mehr unter: www.eos-rechnungskauf.de

eShot_logo_ohne_rahmen

eShot AG

Kompromisslos spannendes E-Commerce. Die „eShot AG“ kennt die Bedürfnisse der Online-Retailer und Konsumenten genau. Folglich sorgen wir in einer dynamischen und zunehmend kompetitiven Marktumgebung mit smarten Workflows und der Erschließung des Standortes Berlin für den entscheidenden Wettbewerbsvorteil im Preis-Leistungsverhältnis. Fashion- und E-Commerce-Profis arbeiten bei „eShot“ Hand in Hand, um hochqualitativen Content zu schaffen, der den Nerv der Zeit und der Zielgruppe trifft. „eShot“ bietet in seinem modernen Studio im Zentrum Berlins zeitgemäße Fotografie, Text und Bildbearbeitung für Onlineshop-Anbieter. Zudem beraten und unterstützen wir große Online-Stores bei Planung, Aufbau und Weiterentwicklung eigener Fotostudios. Wir arbeiten auf dem neuesten technischen Stand und mit viel Fashion Know-How für eine Optimierung in Produktion und Postproduktion.

• ganzheitliche Text- & Fotokonzepte für Onlineshops

• Avatar-Fotografie

• 360° Fotografie

• SEO optimierte Produkttexte

• Fotoproduktion & Modefotografie

• Kampagnenfotografie & Video

• CGI Rendering

gaxweb_logo

GAXWEB GmbH

Design und Technik gehen neue Wege. Intelligent, effizient und hochwertig setzen sich E-Commerce Systeme der GAXWEB GmbH seit dem Jahr 2009 an die internationale Spitze. Bester Beweis dafür ist die Auszeichnung mit dem renommierten „reddot design award 2010“ für INDIGOSNOW.de und „reddot design award 2013“ für die Corporate Website HOERBIGER.com.
Geschäftsführer Tobias Holl führt das Unternehmen mit wirtschaftlicher Weitsicht, Leidenschaft und Fingerspitzengefühl für das Zusammenspiel von Innovation und Erfahrung. Authentizität, Kundennähe und ein Höchstmaß an Individualität auf Basis vielfach erprobter, flexibler Module zeichnen die Leistungen des erfolgreichen Unternehmens aus.

gaxsys_logo_mit_rahmen

gaxsys GmbH

Die gaxsys GmbH wurde 2008 in Karlsruhe gegründet. Der»Channel Conflict«, der aus der Verdrängung von stationärem Handel durch herkömmliche Onlineaktivitäten von Marken resultiert, gibt diesem aufstrebenden Unternehmen Rückenwind. So begeistert das g.a.x.–System Marken, Handel und Konsumenten mit einem neuen, frischen Ansatz in der Welt des Online-Handels. Mit dem g.a.x.–System heben sich Markenhersteller, Franchise-Unternehmen und Filialisten von der Konkurrenz ab und setzen damit die Segel für langfristigen Erfolg im E-Commerce.

Sie verkaufen noch nicht online?
Die E-Commerce-Lösung der gaxsys GmbH ist flexibel und unterstützt Sie sowohl beim Aufbau Ihres Onlineshops wie bei der Integration in Ihr bestehendes Online-Business. Das g.a.x.–System steht für eine sinnvolle Vernetzung von On- und Offline-Handel – ökologisch wie ökonomisch, heute und in Zukunft.

j_catalog_logo_ohne_rahmen

jCatalog Software AG

Produktinformationen als Wettbewerbsvorteil

Die jCatalog Software AG steht Unternehmen seit 15 Jahren als zuverlässiger Partner für den Umgang mit Produktinformationen und die Realisierung von Informationsprozessen zur Seite. Wir entwickeln PIM und Omnichannel Anwendungen, mit denen Hersteller und Händler in kürzester Zeit Produktinformationen strukturieren und effektiver in den unterschiedlichsten Ausgabekanälen nutzen können.

Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Produktinformationen als klaren Wettbewerbsvorteil nutzen.
Zentral: Wissen bündeln, Aufwände reduzieren
Relevant: Daten veredeln und auf Märkte ausrichten
Schnell: Touchpoints effektiv verbinden

netformic_logo_ohne_rahmen

NETFORMIC GmbH

Wir erschließen digitale Vertriebskanäle für unsere Kunden. Seit 2002 realisieren wir nach dem Best-of-Breed Ansatz umfangreiche B2B und B2C E-Commerce Lösungen und kompatible Integrationen vorhandener Strukturen zu Drittsystemen. Mit ganzheitlichem Branchenüberblick ist es uns möglich, Ihnen individuelle Lösungen unter der Berücksichtigung branchenspezifischer komplexer Herausforderungen zu bieten. Vom Desktop bin zum mobilen Endgerät – mit agilem und zielorientiertem Vorgehen setzen unsere fast 60 Mitarbeiter erfolgreiche Onlineshops, digitale Produktkataloge und informative Portallösungen für Sie um.

Angefangen bei einer umfassenden Beratung und Entwicklung eines individuellen digitalen Vertriebmodells, über das Design, Schnittstellen Management und Software Entwicklung bis hin zum IT Hosting für die 24/7 Verfügbarkeit Ihrer E-Commerce Systeme. Die NETFORMIC GmbH hat Standorte in Stuttgart und Berlin und ist ein inhabergeführtes Unternehmen. Zu den Kunden gehören u.a. EURONICS, Kuhn Rikon, Metabo, Murrelektronik, VfB Stuttgart und Pflanzen Kölle.

shopware_logo_neu_ohne_rahmen

shopware AG

Die shopware AG ist einer der führenden Shopsystem-Hersteller in Deutschland. Als unabhängiges und eigenkapitalfinanziertes Unternehmen entwickelt das Unternehmen qualitativ hochwertige Software direkt an seinem Standort und arbeitet dazu besonders eng mit seinen 48.000 Kunden und 1.200 Partnern zusammen. Das derzeitige Kernprodukt, Shopware 5, ist eines der leistungsfähigsten Shopsysteme auf dem Markt. Es ist durch eine hohe Benutzerfreundlichkeit, den Einsatz modernster Technologien, ausgeklügelte Marketingfunktionen und ein unvergleichliches Design gekennzeichnet.

ANREISE

INFORMATIONEN

FLUGZEUG

Das Messgelände Stuttgart ist vom Flughafen Stuttgart etwa 200 Meter entfernt. Nach Ihrer Landung in Stuttgart finden Sie im Flughafenterminal eine ausführliche Beschilderung vor, welche Sie direkt zum Messegelände leitet.

BAHN

Die Messe Stuttgart ist über eine Bahnfahrt zum Hauptbahnhof Stuttgart und die Weiterfahrt mit der S-Bahn erreichbar. Die Fahrzeit mit der S-Bahn “S2″ oder” S3″ vom Hauptbahnhof zur Messe beträgt ca. 25 Minuten. Die S-Bahn hält im Flughafen, von dort aus kann das Messegelände direkt erreicht werden.

AUTO

Sie planen Ihre Anreise mit dem Auto? Die Messe Stuttgart liegt in unmittelbarer Nähe zum Stuttgarter Flughafen und ist über die Autobahn A8 oder Bundesstraße 27 zu erreichen. Bitte folgen Sie den Beschilderungen in Richtung Flughafen – dort werden auch aktuelle Informationen zu den Parkmöglichkeiten angezeigt.

ÖPNV

Sie kommen aus dem Raum Stuttgart und möchten lieber ohne Auto anreisen? Von der Haltestelle Stadtmitte oder dem Hauptbahnhof Stuttgart beträgt die Fahrzeit mit der S-Bahn S2 oder S3 ca. 25 Minuten. Vom Ausstieg “Flughafen” sind es noch ca. 200 Meter bis zum Messegelände. Alternativ können Sie die Messe auch bequem mit dem Bus erreichen.

E-COMMERCE-PARTNER

HALLE 6, D45, LOGIMAT/TRADEWORLD, MESSE STUTTGART